Online-Vortrag: Seltene Schmetterlinge der Kalkmagerrasen und die letzten "Hexen" in der Rhön

29. September 2022 19:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Die Rhön ist bekannt für ihre Vielgestaltigkeit: Bergwälder, Berg-Mähwiesen und Borstgrasrasen gehören ebenso zu den herausragenden Lebensräumen wie auch Moore und Kalkmagerrasen. Die Qualität der Biotope, ihre Größe und Vernetzung machen die Rhön zu einem Hotspot der biologischen Vielfalt, so auch für Schmetterlinge. Bedingt durch... mehr

Die Rhön ist bekannt für ihre Vielgestaltigkeit: Bergwälder, Berg-Mähwiesen und Borstgrasrasen gehören ebenso zu den herausragenden Lebensräumen wie auch Moore und Kalkmagerrasen. Die Qualität der Biotope, ihre Größe und Vernetzung machen die Rhön zu einem Hotspot der biologischen Vielfalt, so auch für Schmetterlinge.

Bedingt durch Biotopverluste, die Intensivierung der Landwirtschaft und den Klimawandel ist die Vielfalt der Tagfalter auch hier gefährdet. Besonders betroffen sind hoch spezialisierte Falter, wie die vom Aussterben bedrohte „Berghexe“ (Chazara briseis), die am thüringischen Geba Berg ihr deutschlandweit größtes Vorkommen hat.

Benno von Blanckenhagen (Büro für ökologische Gutachten Marburg), der seit vielen Jahren das Monitoring der Tagfalter im Biosphärenreservat Rhön unterstützt, bringt die vielerorts bereits selten gewordenen Schmetterlinge der Rhöner Kalkmagerrasen in diesem Online-Vortrag zu Ihnen nach Hause.

Die Berghexen der Hohen Geba stellt Ihnen Janina Ebert (Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement der Universität Gießen) vor, die sich im Rahmen einer Studie der Frage gewidmet hat, wie der rückläufige Berghexenbestand langfristig erhalten werden kann.

Die kostenfreie Online-Veranstaltung findet auf der Plattform „edudip“ statt. Eine Anmeldung ist erforderlich, den Anmeldelink finden Sie auf https://www.biosphaerenreservat-rhoen.de. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Anschluss auf der Homepage des Biosphärenreservats veröffentlicht.

Aus- und Weiterbildungsforum mit Jobbörse Gesundheitsberufe, Bad Kissingen

01. Oktober 2022 09:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Komm vorbei und informiere Dich über Aus- und Weiterbildungsangebote in Gesundheitsberufen! Knüpfe erste Kontakte mit Ausstellern aus Gesundheitseinrichtungen und Kliniken, Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie Fach- und Hochschulen. Impulsvorträge auf der Bühne und besondere Aktionen am Stand unserer Aussteller klären über aktuelle Trends, neue Berufszweige sowie interessante... mehr

Komm vorbei und informiere Dich über Aus- und Weiterbildungsangebote in Gesundheitsberufen! Knüpfe erste Kontakte mit Ausstellern aus Gesundheitseinrichtungen und Kliniken, Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie Fach- und Hochschulen.

Impulsvorträge auf der Bühne und besondere Aktionen am Stand unserer Aussteller klären über aktuelle Trends, neue Berufszweige sowie interessante Aus-
und Weiterbildungsangebote auf. Ziel ist es, praxisorientierte Informationen über verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten näherzubringen und die Entscheidung für einen Einstieg oder eine Weiterbildung in Gesundheitsberufen zu erleichtern.

Das Aus- und Weiterbildungsforum ist Teil der 25. Bad Kissinger Gesundheitstage.

Wo: Wandelhalle in Bad Kissingen von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintritt frei!

Vortrag: Die App „Wohin·Du·Willst“ – Der ÖPNV-Planer für die Hosentasche Teil 2 in Bad Kissingen

06. Oktober 2022 10:15 Uhr
BESCHREIBUNG
Um im Landkreis Bad Kissingen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein, gibt es seit einiger Zeit ein smartes Angebot: Mit der kostenlosen „Wohin·Du·Willst“-App können Sie Bus- und Bahnverbindungen suchen und sehen, was die gesuchte Verbindung kostet. Sie können Rufbusse bestellen und erhalten z. B.... mehr

Um im Landkreis Bad Kissingen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein, gibt es seit einiger Zeit ein smartes Angebot: Mit der kostenlosen „Wohin·Du·Willst“-App können Sie Bus- und Bahnverbindungen suchen und sehen, was die gesuchte Verbindung kostet. Sie können Rufbusse bestellen und erhalten z. B. Nachrichten über Streckenänderungen.

Im zweiteiligen Kurs werden die App und ihre Funktionen vorgestellt. Vor Ort können Sie die App im WLAN auf das eigene Smartphone oder Tablet herunterladen und einrichten.

Der kostenlose Kurs wird vom Projektmanagement MobilitätsEntdecker des Regionalmanagements des Landkreises Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus Bad Kissingen durchgeführt.

Donnerstag, 22.09.2022 (Theorie) + 06.10.2022 (Praxis), je 10.15 bis 11.45 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Von-Hessing-Straße 1, Bad Kissingen

Anmeldung ist erforderlich,

per Mail an: info@mgh-badkissingen.de oder

per Telefon unter: 0971|699 33 81

Vortrag: Fahrplanlesen leicht gemacht, Bad Kissingen

11. Oktober 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mal eben mit dem Bus zum Arzttermin fahren oder am Wochenende auf den Kreuzberg? Das kann ganz einfach gelingen – wenn man sich mit Fahrplänen auskennt. Hier stehen viele Informationen und die gilt es, lesen zu können. Wenn man nicht regelmäßig im öffentlichen Personennahverkehr unterwegs... mehr

Mal eben mit dem Bus zum Arzttermin fahren oder am Wochenende auf den Kreuzberg? Das kann ganz einfach gelingen – wenn man sich mit Fahrplänen auskennt. Hier stehen viele Informationen und die gilt es, lesen zu können. Wenn man nicht regelmäßig im öffentlichen Personennahverkehr unterwegs ist, dauert es oft lange bis man die passende Fahrt findet. Doch das lässt sich vermeiden: In einem Vortrag erfahren Interessierte, wie alles schnell erfasst werden kann und man beim Fahrplanlesen den Überblick behält.

Referentin Dipl.-Geogr. Tina Büdel, Projektmanagement MobilitätsEntdecker, Landkreis Bad Kissingen, stellt verschiedene Fahrpläne vor und erklärt die darin genannten Informationen. Die Zuhörer und Zuhörerinnen lernen außerdem praktische Werkzeuge zur Suche von Busverbindungen kennen, und erfahren, wie sie Rufbusse bestellen können. Der Vortrag findet in Kooperation mit der vhs Bad Kissingen statt.

Der Vortrag ist kostenfrei, er findet am Dienstag, 11. Oktober, 19 bis ca. 20.30 Uhr, statt im „Treff im Turm“ (Parkhaus Zentrum), Hemmerichstraße, 97688 Bad Kissingen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 0971/807–4210. Weitere Informationen gibt es unter info@vhs-kisshab.de .

Vorträge im Rahmen der Energiespartage: Energiesparen und Energiegenossenschaften, Bad Brückenau

13. Oktober 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt. In Bad Brückenau erwartet sie informative Vorträge von regionalen Experten zu den Themen Energiesparen sowie Energiegenossenschaften. Darüber hinaus findet... mehr

Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt.

In Bad Brückenau erwartet sie informative Vorträge von regionalen Experten zu den Themen Energiesparen sowie Energiegenossenschaften. Darüber hinaus findet eine Einführung in die Arbeit des Klimaschutzmanagers Alexander Zink statt. Dabei werden Sie insbesondere über den aktuellen Stand bei der Erstellung der Treibhausgasbilanz für den Landkreis Bad Kissingen informiert- Im Anschluss stehen die Referenten noch für Rückfragen parat.

Tragen Sie sich den Termin schon jetzt im Kalender ein und kommen Sie gerne vorbei!

Veranstaltungsort: Georgi-Kurhalle, Ernst-Putz-Straße 11 in 97769 Bad Brückenau

Eintritt frei!

Vorträge im Rahmen der Energiespartage: Energetische Sanierung und nachhaltiges Bauen, Bad Kissingen

20. Oktober 2022 18:30 Uhr
BESCHREIBUNG
Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt. In Bad Kissingen erwartet sie ein interessanter Vortrag zum Thema Energetische Sanierung und nachhaltiges Bauen. Darüber hinaus findet eine... mehr

Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt.

In Bad Kissingen erwartet sie ein interessanter Vortrag zum Thema Energetische Sanierung und nachhaltiges Bauen. Darüber hinaus findet eine Einführung in die Arbeit des Klimaschutzmanagers Alexander Zink statt. Dabei werden Sie insbesondere über den aktuellen Stand bei der Erstellung der Treibhausgasbilanz für den Landkreis Bad Kissingen informiert- Im Anschluss stehen die Referenten noch für Rückfragen parat.

Tragen Sie sich den Termin schon jetzt im Kalender ein und kommen Sie gerne vorbei!

Veranstaltungsort: Großer Sitzungssaal Landratsamt, Obere Marktstraße 6 in 97688 Bad Kissingen

Eintritt frei!

Vortrag: Elterngeld, Elternzeit, Bay. Familiengeld, Bay. Krippengeld

26. Oktober 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Referentinnen: Frau Becker und Frau Michel/Frau Emmerling von der Elterngeldstelle am Zentrum Bayern Familie und Soziales, Region Unterfranken. Der Vortrag ist kostenfrei. Anmeldung unter: 0971/801-8112 oder schwangerenberatungsstelle@kg.de Ort: Landratsamt Bad Kissingen (Großer Sitzungssaal), Obere Marktstr. 6, 97688 Bad Kissingen Eine Veranstaltung der staatliche anerkannten Beratungsstelle... mehr

Referentinnen: Frau Becker und Frau Michel/Frau Emmerling von der Elterngeldstelle am Zentrum Bayern Familie und Soziales, Region Unterfranken.

Der Vortrag ist kostenfrei.

Anmeldung unter: 0971/801-8112 oder schwangerenberatungsstelle@kg.de

Ort: Landratsamt Bad Kissingen (Großer Sitzungssaal), Obere Marktstr. 6, 97688 Bad Kissingen

Eine Veranstaltung der staatliche anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt/Gesundheitsamt Bad Kissingen.

Vorträge im Rahmen der Energiespartage: Energiesparen und Elektromobilität, Fuchsstadt

27. Oktober 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt. In Fuchsstadt erwarten Sie informative Vorträge von regionalen Experten zu den Themen Energiesparen und Elektromobilität. Darüber hinaus findet eine... mehr

Im Rahmen der vom bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie initiierten Themenwochen „Energiebildung“ finden auch im Landkreis Bad Kissingen drei Veranstaltungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt.

In Fuchsstadt erwarten Sie informative Vorträge von regionalen Experten zu den Themen Energiesparen und Elektromobilität. Darüber hinaus findet eine Einführung in die Arbeit des Klimaschutzmanagers Alexander Zink statt. Dabei werden Sie insbesondere über den aktuellen Stand bei der Erstellung der Treibhausgasbilanz für den Landkreis Bad Kissingen informiert- Im Anschluss stehen die Referenten noch für Rückfragen parat.

Tragen Sie sich den Termin schon jetzt im Kalender ein und kommen Sie gerne vorbei!

Veranstaltungsort: EulenTreff, Gräfenbrunner Straße 23 in 97727 Fuchsstadt

Eintritt frei!

Online-Vortrag: Fahrplanlesen leicht gemacht

15. November 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Mal eben mit dem Bus zum Arzttermin fahren oder am Wochenende auf den Kreuzberg? Das kann ganz einfach gelingen – wenn man sich mit Fahrplänen auskennt. Hier stehen viele Informationen und die gilt es, lesen zu können. Wenn man nicht regelmäßig im öffentlichen Personennahverkehr unterwegs... mehr

Mal eben mit dem Bus zum Arzttermin fahren oder am Wochenende auf den Kreuzberg? Das kann ganz einfach gelingen – wenn man sich mit Fahrplänen auskennt. Hier stehen viele Informationen und die gilt es, lesen zu können. Wenn man nicht regelmäßig im öffentlichen Personennahverkehr unterwegs ist, dauert es oft lange bis man die passende Fahrt findet. Doch das lässt sich vermeiden: In einem Vortrag erfahren Interessierte, wie alles schnell erfasst werden kann und man beim Fahrplanlesen den Überblick behält.

Referentin Dipl.-Geogr. Tina Büdel, Projektmanagement MobilitätsEntdecker, Landkreis Bad Kissingen, stellt verschiedene Fahrpläne vor und erklärt die darin genannten Informationen. Die Zuhörer und Zuhörerinnen lernen außerdem praktische Werkzeuge zur Suche von Busverbindungen kennen, und erfahren, wie sie Rufbusse bestellen können. Der Vortrag findet in Kooperation mit der vhs Bad Brückenau statt.

Der Vortrag ist kostenfrei, er findet am Dienstag, 15. November, 19 bis ca. 20.30 Uhr, online per Webex statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 09741/804-55. Weitere Informationen gibt es unter info@vhs-kisshab.de .

 

Vortrag: Bienenfreundlich, schön und pflegeleicht: So gelingt die naturfreundliche Gartengestaltung, Oerlenbach

17. November 2022 19:00 Uhr
BESCHREIBUNG
Gartenexpertin Brigitte Goss, bekannt aus Sendungen des MDR, zeigt in diesem Fachvortrag, dass ein schöner Garten auch ohne großen Aufwand umzusetzen ist. Die ausgebildete Gärtnerin erklärt dabei unter anderem, welche Prinzipien beim naturnahen Gärtnern zu beachten und welche Pflanzen besonders wertvoll für Ökologie und Biodiversität... mehr

Gartenexpertin Brigitte Goss, bekannt aus Sendungen des MDR, zeigt in diesem Fachvortrag, dass ein schöner Garten auch ohne großen Aufwand umzusetzen ist. Die ausgebildete Gärtnerin erklärt dabei unter anderem, welche Prinzipien beim naturnahen Gärtnern zu beachten und welche Pflanzen besonders wertvoll für Ökologie und Biodiversität sind.

Ein Fachvortrag der Bauhütte Obbach – ein Angebot der „Interkommunalen Allianz Oberes Werntal“. Die Bauhütte informiert über das Bauen im Innenort, gibt Tipps zum Sanieren und Beispiele zur fränkischen Baukultur.

Veranstaltungsort: Wilhelm-Hegler-Halle, Am Feuerstein 34 in Oerlenbach

Anmeldung unter info@oberes-werntal.de oder 09726/915527